Case Management

Während Ihrer Behandlung in der Uniklinik Köln werden alle Abläufe zentral abgestimmt. So können wir unseren Patienten eine effiziente, lückenlose und zeitnahe Versorgung ermöglichen.

Dreh- und Angelpunkt dieser zentralen Koordination ist das Case Management. Am Aufnahmetag erhalten Sie Informationen über den Ablauf des stationären Aufenthaltes sowie zu anstehenden Terminen von prä- und postoperativer Diagnostik. In einem interdisziplinären Prozess werden alle erforderlichen Maßnahmen verschiedener Abteilungen zusammengeführt. Ihre zuständige Case Managerin ist Ansprechpartnerin vor der Aufnahme, während des stationären Aufenthalts bis hin zur Entlassungsplanung.

Nach oben scrollen