Rotations-U-Kurs

... des 1. klinischen Semesters

Im Rahmen des Rotations-Untersuchungskurses des 1. klinischen Fachsemesters werden die Studierenden an jeweils 2 Terminen in die HNO-Untersuchungstechniken eingeführt.

Treffpunkt

Patientenwartezone der HNO-Klinik, EG, 16:00 Uhr.

Der Kurs findet Montags von 16-18 Uhr statt. Jeweils 2 Gruppen bleiben in der Poliklinik, die anderen 2 Gruppen gehen in das Skills Lab. Betreut werden die Studierenden von Ärzten der Hals-Nasen-Ohrenklinik.

Wichtig: Zu jeder Veranstaltung müssen die Unterschriftszettel des Untersuchungskurses mitgebracht werden um eine Teilnahmebestätigung zu erhalten.

Lernziele Teil "Skills-Lab"

Ohr

  • Klinische Anatomie und Physiologie
  • Untersuchungstechniken: Inspektion, Palpation, Otoskopie, Handhabung der Standarduntersuchungsinstrumente
  • Befunderhebung / -beschreibung:

    • Ohrmuschel: Traumata, Perichondritis, Erysipel, Hauttumoren
    • Gehörgang: Cerumen, Fremdkörper, Otitis externa
    • Trommelfell/Mittelohr: traumatische Perforation, Tubenfunktionsstörungen, Seromukotympanum, akute Otitis media, chronische Otitis media, Cholesteatom

Lernziele Teil "Poliklinik"

Nase, Nasennebenhöhlen

  • Klinische Anatomie und Physiologie
  • Untersuchungstechniken: Inspektion, Palpation, Handhabung der Standarduntersuchungsinstrumente, Endoskopie
  • Befunderhebung / -beschreibung:

    • Äußere Nase
    • Nasenmuscheln (-hyperplasie)
    • Septum (-deviation)

Nasopharynx, Mundhöhle, Oropharynx

  • Klinische Anatomie und Physiologie
  • Untersuchungstechniken: Inspektion, Palpation, Handhabung der Standarduntersuchungsinstrumente, Endoskopie
  • Befunderhebung / -beschreibung:

    • Zungen- und Gaumensegelmotilität, Sensibilität, Speichelsekretion
    • Adenoide Vegetationen
    • Tonsillen (-hyperplasie)
    • Pharyngitis

Kehlkopf, Hypopharynx

  • Klinische Anatomie und Physiologie
  • Untersuchungstechniken Palpation, Handhabung der Standarduntersuchungsinstrumente, indirekte Laryngoskopie (Spiegel, Endoskopie)
  • Befunderhebung / -beschreibung:

    • Stimmlippen (-parese)
    • Dysphagie

Äußerer Hals, große Kopfspeicheldrüsen

  • Klinische Anatomie und Physiologie
  • Untersuchungstechniken: Inspektion, Palpation
  • Befunderhebung / -beschreibung:

    • Lymphknoten (-hyperplasie)
    • Akute Lymphadenitis
    • Speicheldrüsen (-Tumor)
    • DD Lymphknotenmetastase

Weitere Informationen auf Klips 2.0

Nach oben scrollen